Beratung

Wer Liegenschaften baut oder saniert und einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten will, kommt um das Thema Solarstrom nicht herum. Es stellen sich eine Vielzahl von Fragen:

  • Ist in dieser Liegenschaft eine Solarstromversorgung möglich?
  • Welche finanziellen Folgen ergeben sich aus einer Eigenverbrauchsgemeinschaft für Eigentümer und Mieter?
  • Wie gross soll die Solaranlage dimensioniert werden?
  • Welche regulatorischen Vorgaben müssen eingehalten werden?
  • Können wir Strom auf dem freien Markt beziehen?

Wir helfen Ihnen, diese Fragen zu beantworten und das Potenzial von Mehrfamilienhäusern und Gewerbeliegenschaften im Bereich der Elektrizitätserzeugung optimal auszuschöpfen.


Unsere Dienstleistungen in der Evaluationsphase umfassen:

  • Portfolioanalysen: Welche Liegenschaften sind am besten geeignet für den Eigenverbrauch von Solarstrom?
  • Wirtschaftlichkeitsrechnungen: Profitieren die Mieter von tieferen Stromkosten? Wie hoch ist die Rendite für den Investor? Lohnt sich der Einbau eines Batteriespeichers?
  • Analyse des regulatorischen Umfelds: Welche Rahmenbedingungen existieren, wie entwickeln sich diese weiter und was bedeuten sie für Ihr konkretes Projekt?
  • Umsetzungskonzepte: Welche Schritte sind zu tun auf dem Weg zur Eigenverbrauchsgemeinschaft? Wie lange dauern sie?

Produktblätter

Laden Sie sich die aktuellen Produktblätter herunter. Mit weiteren Informationen und Details.