Medien­mitteilungen

Erste Eigenverbrauchsgemeinschaft mit Solarstrom am Netz

Am 14. Dezember hat Blockstrom die erste Eigenverbrauchsgemeinschaft (EVG) ans Netz gebracht. In der Liegenschaft im Osten von Bern versorgt eine kleine Photovoltaikanlage sechs Eigentumswohnungen mit Solarstrom. Bisher wurde der Solarstrom nur für die Versorgung der Gemeinschaftsräume genutzt. Ab heute beziehen auch alle Bewohner Solarstrom vom eigenen Hausdach, womit sich der Anteil des selbst verbrauchten Solarstroms etwa verdoppelt.

Die Blockstrom AG hat die Stockwerkeigentümer während dem ganzen Prozess unterstützt. Von der Idee über die Wirtschaftlichkeitsrechnung und die Abklärungen mit dem Energieversorger bis zur Installation der neuen Stromzähler haben wir eine Vielzahl von rechtlichen und technischen Fragen geklärt. Ab heute misst Blockstrom mit intelligenten Zählern den Stromverbrauch der Bewohner sowie den Verbrauch der Gemeinschaftsräume und Elektrofahrzeuge. Die Abrechnung des Stroms wird wie bisher durch die Liegenschaftsverwaltung vorgenommen, welche die Mess- und Abrechnungsdaten in elektronischer Form von Blockstrom erhält.

Wir freuen uns, diesen Meilenstein ein halbes Jahr nach der Firmengründung und noch vor Jahresende erreicht zu haben! Wir bedanken uns bei allen, welche uns dabei unterstützt haben und wünschen Ihnen frohe Festtage und ein energiegeladenes 2018!

Kontakt

Blockstrom AG
Dr. Urs Martin Springer
+41 31 511 20 32
info@blockstrom.com

Zurück zur Liste