Wasser & Wärme

Die verbrauchsabhängige Energie- und Wasserkostenabrechnung (VEWA)

Die verbrauchsabhängige Energie- und Wasserkostenabrechnung (VEWA) ist bei Neubauten oft vorgeschrieben. Sie fördert einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen und belohnt, wer sich sparsam verhält.

Voraussetzung ist jedoch, dass die Verbräuche individuell gemessen und erfasst werden. Vielerorts werden Energiezähler noch einmal pro Jahr von Hand abgelesen. Dieses Vorgehen ist nicht mehr zeitgemäss. Die Zählerablesung erfordert heute keinen Besuch mehr vor Ort. Sie erfolgt automatisch und bequem über Fernauslesung. Die heutige Kommunikationstechnologie erlaubt eine kostengünstige Erfassung und Datenübertragung auf täglicher Basis.


Weshalb ist die individuelle Verbrauchsmessung sinnvoll?

  • Wer sich sparsam verhält wird belohnt. Die Verrechnung von Wasser- und Wärmekosten erfolgt nach fairen, nachvollziehbaren Kriterien.
  • Die Visualisierung des individuellen Wasser- und Wärmeverbrauchs im Onlineportal ermöglicht den Bewohnern ihren Konsum zu überwachen und somit auch zu beeinflussen.
  • Bei Bauten nach Minergie A Standard ist ein Energiemonitoring oft vorgeschrieben.
  • Durch die tägliche Zählerauslesung kann es nicht mehr vorkommen, dass defekte Zähler erst nach einem Jahr bemerkt werden. Fehlfunktionen werden sofort erkannt und können rechtzeitig behoben werden.
  • Aktuelle Messdaten erlauben es dem Eigentümer, Heiz- und Lüftungssysteme permanent zu überwachen und ihren Betrieb laufend zu optimieren.
WasserWärme

Unsere Leistungen

Neben der Messung von Strom bietet Blockstrom auch die Messung und Abrechnung von Wasser, Wärme und Kälte an. Auf Wunsch liefern wir eigene moderne Ultraschallzähler, unsere Lösung ist jedoch auch Produkten der gängigen Hersteller kompatibel. Eine Übersicht über die aktuell eingebundenen Geräte bietet unsere Zählerliste.

Damit erhält die Liegenschaftsverwaltung alle Energieverbrauchsdaten aus einer Hand. Blockstrom liefert die Messdaten aller Energieträger und steht bei Fragen zur Verfügung. Die Kosten für den Bezug von Strom, Wasser und Wärme werden auf unserem Portal individuell ausgewiesen, die Abrechnung erfolgt anschliessend wie gewohnt über die Nebenkosten. Dank den Synergien bei der Datenübertragung und -aufbereitung ist die kombinierte Messdienstleistung günstiger als beim Einsatz von zwei Messdienstleistern.